lingua

PORTO EMPEDOCLE

Porto Empedocle
Print Friendly, PDF & Email

Porto Empedocle ist eine kleine Stadt am Meer mit etwa 17.000 Einwohnern. Noch heute lebt sie, dank ihres Hafens und ihrer natürlichen Schönheiten, von Handel und Tourismus.  Vor allem ihre wundervollen Strände gehören zu den schönsten Küsten Italiens. Porto Empedocle ist einer der wichtigsten Geschichts- und Kulturhäfen der ganzen Insel. Insbesondere während der arabischen Herrschaft wurde er als einer der aus Handelssicht bedeutendsten Häfen des Reiches betrachtet. Dies war vor allem den umliegenden Landstrichen zu verdanken, die sehr reich an Schwefel, Gips und Steinsalz waren. Noch heute ist es möglich, die Reste des alten Hafens und den Pier des neunzehnten Jahrhunderts zu bestaunen. Dort steht auch der massive Wachturm, der als Turm von Karl V bekannt ist. Wenn man durch die Hauptstraßen des Ortes spaziert, lohnt es sich auf jeden Fall, die Mutterkirche zu besuchen, eine der schönsten Kultstätten des Ortes, die im Dezember 1904 eingeweiht wurde. Wir erinnern daran, dass diese kleine Stadt außerdem Geburtsort von berühmten Schriftstellern wie Luigi Pirandello und Andrea Camilleri ist. Es kann also aufregend sein, mit eigenen Augen die Orte zu sehen, an denen diese zwei bekannten Schriftsteller geboren wurden und aufwuchsen. Für Fans von ‚Commissario Montalbano‘ ist es möglich, diese Stadt zu besuchen und die Orte zurückzuverfolgen, an denen diverse Szenen der berühmten TV-Serie gedreht wurden.

 

© 2015 - Distretto Turistico delle Miniere
CCIAA Caltanissetta Via Vittorio Emanuele, 38

Progetto Cofinanziato dall’Unione Europea
Programma Operativo FESR – Fondo Europeo di Sviluppo Regionale Sicilia 2007/2013 Asse 3
Obiettivo Operativo 3.3.3 – Linea di Intervento 3.3.3 A, Attività C
“Investiamo nel vostro futuro”

Lade...