lingua
Distretto Turistico delle Miniere > Delia > ‚LA SETTIMANA SANTA‘, DIE KARWOCHE

‚LA SETTIMANA SANTA‘, DIE KARWOCHE

Delia
Print Friendly

Settimana Santa-2

Die tief im Herzen der Bevölkerung von Delia verankerte Tradition der Riten der Karwoche scheint nicht die unerbittlich zersetzende Kraft der Zeit zu erleiden, die unser wertvolles folkloristisches Erbe in Vergessenheit geraten lässt. In Delia werden die extremen Ereignisse des Lebens Christi dank der schauspielerischen Darstellung der Texte von “Il Riscatto di Adamo” von Filippo Orioles aus dem Jahre 1720 nachvollzogen, die im 19. Jahrhundert vom einheimischen Calogero Ferrara überarbeitet und erweitert wurden. Sie werden jedes Jahr von lokalen Laienschauspielern in Szene gesetzt, die eine starke Verbindung mit dieser Tradition haben. Der suggestivste Tag ist der Karfreitag: Am Morgen findet die Prozession mit der Urne statt, während am Nachmittag die sogenannten “Cadute” durch die Hauptstraßen bis zur kleinen Kirche des 'Calvario' getragen werden. Vor ihr werden die “Kreuzigung” und “Kreuzabnahme” dargestellt. Abends findet die nächtliche Prozession der Urne mit dem Verstorbenen Christus statt, der in Begleitung der “Lamentatori”, die herzzerreißende Lieder anstimmen, zur Mutterkirche gebracht wird.

 

 

condividi su: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on TumblrEmail this to someone

© 2015 - Distretto Turistico delle Miniere
CCIAA Caltanissetta Via Vittorio Emanuele, 38

Progetto Cofinanziato dall’Unione Europea
Programma Operativo FESR – Fondo Europeo di Sviluppo Regionale Sicilia 2007/2013 Asse 3
Obiettivo Operativo 3.3.3 – Linea di Intervento 3.3.3 A, Attività C
“Investiamo nel vostro futuro”

Menu
Lade...