lingua
Distretto Turistico delle Miniere > Racalmuto > FEST VON ‚MARIA SS. DEL MONTE‘

FEST VON ‚MARIA SS. DEL MONTE‘

Racalmuto
Print Friendly

Festa di Maria SS del Monte-2b

Die 'Madonna del Monte' ist nicht nur Schutzheilige, sondern auch Königin von Racalmuto und alljährlich wird sie am zweiten Julisonntag mit Begeisterung vom Ort gefeiert. Die Festlichkeiten beginnen am vorhergehenden Freitag mit dem geschichtlichen Rückblick auf das 1503 erfolgte Wunder. Das Heiligenbild der Madonna wird auf einem Wagen, der von zwei Ochsen gezogen wird, durch die Straßen des Orts getragen. Danach folgt ein Umzug junger Reiter mit Kleidung aus dem 16. Jahrhundert, um an die Ankunft des Prinzen Gioieni in Racalmuto zu erinnern. Wenn der Wagen auf der 'Piazza Crispi' ankommt, wird die Ankunft der Madonna im Ort erzählt. Am Sonntagmorgen begeben sich die Gläubigen, gefolgt von Maultieren mit vollen Getreidesäcken zu Fuß zur Wallfahrtskirche 'S. Maria del Monte', während einige kühne Reiter die Treppe, die zur Wallfahrtskirche hochführt, mit dem Pferd besteigen und dann betreten. Das Fest endet mit der Prozession der Jungfrau auf einem Wagen in Schiffsform.

 

 

condividi su: Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on LinkedInShare on TumblrEmail this to someone

© 2015 - Distretto Turistico delle Miniere
CCIAA Caltanissetta Via Vittorio Emanuele, 38

Progetto Cofinanziato dall’Unione Europea
Programma Operativo FESR – Fondo Europeo di Sviluppo Regionale Sicilia 2007/2013 Asse 3
Obiettivo Operativo 3.3.3 – Linea di Intervento 3.3.3 A, Attività C
“Investiamo nel vostro futuro”

Menu
Lade...